Wir über uns

Quejigo

AL ANDALUS PHOTO TOUR ist ein neues fotografisches Projekt von Peter Manschot und Miguel Gil, der Fotografie und Tourismus in die herausragendsten Landschaften Andalusiens kombiniert. Teilnehmende Fotografen von erkannten Prestige in dieses Project sind Antonio Vázquez, Juan Manuel Díaz Burgos und Gabriel Brau, der verschiedenen Foto Disziplinen auf fachlicher Ebene führen und die wichtichsten Publikationen und Auszeichnungen publiziert und bekommen haben, sowie Workshops der Fotografia in allen Ecken der Welt realisieren.

Nach während mehr als zehn Jahre Zeit intensiv die Landschaft Fotografie gelebt zu haben, in der er Andalusien in seine schönste fotografische Momenten darzustellen vermochte, und nach Veröffentlichung seiner Arbeit unter anderem, in fünf eigene Bildbände, Peter Manschot, schließt er sich mit dem Fotograf Miguel Gil an, um sein Wissen und Erfahrungen in den Workshops des ANDALUS Fototour zu teilen.

Miguel Gil ist ein erfahrener Fotograf in der Disziplin der Nachtaufnahmen, obwohl er auch seine Arbeit in der Landschaft und Studio-Fotografie entwickelt, die er in verschiedenen individuellen und kollektiven Ausstellungen in der Provinz Granada zeigen konnte. Wert zu erwähnen ist auch seine Arbeit als Mitbegründer der Gruppe Homo Fotograficus im Jahr 2010, und er ist auch der Direktor des Al – Andaluz Photofestival von Granada

Was bieten wir? Session

AL ANDALUS-Foto-TOUR bietet fotografische Touren um den attraktivsten und abwechslungsreichen Landschaften der Geografie Andalusien, mit üppige und subtropische Wälder, Wüstenlandschaften, hohe Berggipfel, phantasmagorische Orte, durch Herbst gefärbte Landschaften oder vulkanische Küsten, mit kulturelle und ethnographische Komponenten wie Monumente oder verlassene Dörfer. Wir bringen unsere Teilnehmer zu den bedeutendsten Orten diese Landschaften und ihre schönsten Momente (wenn das Wetter es erlaubt), um so interessante Bilder für unsere Teilnehmermöglich zu machen.

Diese Workshops bestehen aus theoretischen und praktischen Unterrichte der digitalen Fotografie, specializiert in Landschaft und Nacht-Fotografie, und Projektionen von Aufnahmen gemacht während der Workshops. AL ANDALUS-Foto-TOUR bietet Unterkunft in Vollpension und Transport von Mikro-Bus an die Teilnehmer und einige Kurse beinhalten einer Führung , der uns die Ethnographie der zu dargestellt werden Landschaften erklärt. Die Touren sind bestimmt für ein breites Publikum, sowohl national als auch international (Residenten); von den Touristen die mit ihre Kamara interessante Orte kennen und genießen wollen, Amateurfotografen (die auch mit einer Kompaktkamera lernen kann) als auch der Profi, der sein Portfolio erweitern möchten

Die Workshops können in Spanisch, Englisch, Deutsch und Holländisch, angepasst an die Anforderungen der Teilnehmer organisiert werden. Eine Auswahl der Touren wir bieten ist einsehbar auf der Web: alandalusphototour.com Sie können uns erreichen bei

alandalusphototour@gmail.com

wir sind auch in sozialen Netzwerken vertreten:

Facebook: facebook.com/alandalusphototour

Twitter: @AlAndalusPhoto